Der lEHRLINGSparcours

Verantwortlich: Heinz Krebs, 031 829 08 17

Dem Gewerbeverein ist es ein grosses Anliegen, dass die zahlreichen in der Region vorhandenen Lehrstellen auch in Zukunft den nötigen Anklang finden. Mit dem Lehrlingsparcours geht der Gewerbeverein aktiv auf Schülerinnen und Schüler zu und gibt Jugendlichen, welche vor der Berufswahl stehen, einen konkreten Einblick in die verschiedenen lokal vorhandenen Berufsgattungen und Betriebe. Das erfolgreiche Projekt ist seit 2012 ein fester Bestandteil der Oberstufen Meikirch und Uettligen.

Rückblick LP 2021

Von Mitgliedern des Gewerbevereins Kirchlindach-Meikirch wurden den Schülerinnen und Schüler fünfzehn verschiedene Berufe zur Auswahl gestellt, sie konnten im Vorfeld vier davon auswählen. Am Tag des Lehrlingsparcours‘ wurden die Jugendlichen von den jeweiligen Betrieben in den Schulen abgeholt. In den Betrieben erhielten die Schülerinnen und Schüler zwei Stunden lang Einblicke in die jeweiligen Berufe und durften dort auch selber ausprobieren und Demostücke in Angriff nehmen.

  • Feedback aus den Betrieben «Wir haben sehr engagierte, motivierte und interessierte Jugendliche kennengelernt.»

  • Feedback aus den Schulen Uettligen und Meikirch «Der Tag war gut organisiert, die Jugendlichen kamen begeistert und zufrieden und mit vielen neuen Eindrücken aus den Betrieben zurück.»

Im Namen des Vorstandes des Gewerbevereins Kirchlindach-Meikirch danken wir allen Beteiligten für ihr Engagement und den wertvollen Beitrag an die Zukunft unserer Jugendlichen.


Tagesablauf

Die Schüler/innen sollen Gelegenheit haben, zwei verschiedene Betriebe zu besichtigen. Die Schülergruppen werden von den jeweiligen Verantwortlichen der Betriebe im Schulhaus abgeholt und wieder dorthin zurück gebracht.

 

Wir bitten Sie, uns die namentliche Einteilung der Schüler*innen bis Mitte Oktober zukommen zu lassen. Bitte berücksichtigen Sie die Wünsche der Schülerinnen und Schüler, damit auch dieser Lehrlingsparcours für alle Beteiligten ein Erfolg wird.

 

Programm

  • Vormittag Schule Uettligen
    Block A: 07.30 - 09.30 Uhr | Pause | Block B: 10.00 - 12.00 Uhr
  • Gemeinsames Mittagessen Gewerbler und Behörden in der Schule Uettligen.
  • Nachmittag Schule Meikirch
    Block C: 13.30 - 15.30 Uhr | Pause | Block D: 15.45 - 17.45 Uhr

 Wir wünschen allen Teilnehmenden viel Spass und Erfolg!


Gewerbler*innen

Diese Unternehmen haben sich für 2021 angemeldet, wir danken ganz herzlich!

Beruf:

Fleischfachfrau/ Fleischfachmann EFZ

Beruf:

Boden-Parkettleger EFZ

Berufe:

Motorradmechaniker*in EFZ Zweiradmechaniker*in EFZ Richtung Kleinmotorrad/Fahrrad

Berufe:

Elektroinstallateur*in EFZ Montageelektriker*in EFZ


Berufe:
Zimmermann / Zimmerin EFZ

Schreiner*in EFZ

Beruf:

Strassenbauer*in EFZ

Beruf:

Kaufmann / Kauffrau öffentliche Verwaltung EFZ

Berufe:

Sanitärinstallateur*in EFZ Spengler*in EFZ
Dachdecker*in EFZ


Berufe:

Textildruck / Textilstickerei

Beruf:

Coiffeur/euse EFZ

Berufe:

Elektroinstallateur*in EFZ Montageelektriker*in EFZ

Berufe:

Carrossier*e / Lackierer*in EFZ


Beruf:

Bäcker-Konditor*in EFZ



Impressionen

Fotos: Stefan Marthaler, Lars Portmann