Lehrlingsparcours

Verantwortlich: Corinne Strigl, 031 901 07 70

 

Bereits zum dritten Mal führte der Gewebeverein Kirchlindach-Meikirch im November 2016 den Lehrlingsparcours durch. Es waren sechzehn Betriebe, die den interessierten Jugendlichen aus der 8. und 9. Klasse einen kurzen aber konkreten Einblick in Beruf und Betrieb ermöglichten.

 

Jeder Schüler und jede Schülerin wählte vorgängig drei Berufe aus, welche er oder sie näher kennenlernen wollte. Ein Betrieb empfieng maximal drei Gruppen und brachte den Jugendlichen während jeweils ca. anderthalb Stunden anhand eines kleinen Übungsstücks oder Gesprächen die zu verrichtenden Arbeiten des Berufs näher. Auch interessierte Eltern waren eingeladen, vor Ort einen Augenschein zu nehmen.

 

Das Projekt Lehrlingsparcours wurde an der HV 2011 des Gewerbeverein vorgestellt und ist bei den Schulen von Uettligen und Meikirch, in den Gemeindebehörden Meikirch, Kirchlindach und Wohlen sowie bei den Gewerblerinnen und Gewerblern auf offene Ohren gestossen. Der Lehrlingsparcours bringt einerseits den Schülerinnen und Schülern das Gewerbe in den Gemeinden näher, zugleich bietet er den Gewerbetreibenden eine Plattform, ihre Berufe und Betriebe vorzustellen.